test-ipv6.com FAQ (Häufig gestellte Fragen)

F: Wie funktioniert dieser Test?
Der Test ist ausschliesslich clientseitiges Javascript. Um die Erreichbarkeit zu bestimmen, wird eine Reihe von Ajax-Anfragen mit verschiedenen DNS-Namen, die die ausschliessliche Verwendung von IPv6, Dual-Stack oder anderer solcher Szenarien erzwingen, an den Web-Server gesendet. Erfolg oder Misserfolg dieser Abrufe, als auch, wie lange sie dauern, werden berücksichtigt.
F: Warum ist diese Website nur über IPv4 erreichbar?
Sie haben Recht, es gibt keine AAAA-Einträge und zwar absichtlich. Ein Prozentsatz der Benutzer ist nicht in der Lage, Websites aufzurufen, die Dual-Stack sind. Wenn der Benutzer keine Verbindung herstellen können, kann ihnen auch nicht erklärt werden, dass sie ein Problem haben. Dies ist ein großes Problem für Inhalte-Anbieter, von denen ich bei einem arbeite. Daher muss die wichtigsten Testseite per IPv4 erreichbar sein (entweder nativ oder übersetzt).
Irgendwann, wenn der Prozentsatz der "deutlich" Benutzer deutlich abgenommen hat, werde ich erwägen, test-ipv6.com per Dual-Stack anzubieten. Bei der letzten Überprüfung im Mai 2013 sahen wir immer noch 0,5 % "defekte" Besucher auf test-ipv6.com. Und wir wollen ihnen helfen, ihre Situation zu verstehen.
F: Wie kann ich meine reinen IPv6-Host testen
Wenn Sie das fragen, stehen die Chancen hoch, dass Sie diese Website nicht brauchen. Jedoch, wenn Sie wirklich wollen, besuchen Sie http://ipv6.test-ipv6.com mit Ihrem reinen IPv6-Host.
F: Was bedeutet "defekt"?
Ein Teil der Benutzer haben IPv6 aktiviert, aber verwenden entweder einen öffentlichen Tunnel, der derzeit schlechte Performance liefert, oder haben eine Route, die zwar installiert, aber kaputt oder suboptimal ist. Weil sie jedoch eine Route haben, wird der Adressauswahl-Algorithmus nach RFC3484 in vielen Fällen diese Route auswählen, und versuchen, diese kaputte Route zu verwenden. Es kann 75+ Sekunden dauern, bevor der Browser den Versuch aufgibt!
Aus der Perspektive der Benutzer mit diesen Bedingungen wird eine Website, die A und AAAA-DNS-Einträge besitzt (d.h. "dual-Stack") einen Timeout liefern. Der Benutzer geht dann weiter zu einer anderen Website, die ein ähnliches Produkt anbietet. Das ist das Dilemma, das die Anbieter haben.
Wenn wir feststellen, dass Sie Probleme haben, Dual-Stack-Webstes zu erreichen, empfehlen wir Ihnen sich das Nutzerprobleme FAQ anzusehen. Es bietet mehrere Schritte, um die Ursache zu finden und auch Hilfe dabei, IPv6 zu deaktivieren, bis Ihr ISP native IPv6-Konnektivität anbietet.
F: Warum sagen Ihre Statistiken, dass Sie bereits native IPv6-Benutzer haben?
Sie haben http://ipv6.test-ipv6.com benutzt.
F: sind wie aussagekräftig sind die Statistiken?
Sie repräsentieren nicht die durchschnittlichen Web-Nutzer. Besucher dieser Website sind selbstauswählend. Die Absicht dieser Webseite ist es nicht, Statistiken bereitzustellen, sondern um den Benutzer über das Niveau der Bereitschaft für die Welt, zu IPv6 zu wechseln zu informieren (mit oder ohne sie!). Die Statistiken, die hier zu finden sind, werden sich komplett von Statistiken der Inhalteanbieter unterscheiden.
F: Wie unterscheidet der Test sich von dem, was die Inhalteanbieter machen?
Inhalteanbieter sammeln Metriken über funktionierende und nicht funktionierende Anschlüsse in zusammengefasster Form. Sie geben dem Benutzer selbst momentan aber kein Feedback über seinen Status. Die Messdaten werden hauptsächlich die unternehmerische Entscheidung verwendet, wann Websites über IPv6 veröffentlicht werden, oder bei nur IPv4 bleiben. Reines IPv4 ist für einige Content-Websites wirklich eine Option; Es hat ein paar Nachteile, aber es wird erwartet, dass jeder immer IPv4 in irgendeiner Weise erreichen können wird.
Auf der anderen Seite soll diese Website dem Anwender helfen zu verstehen, wie sein aktueller Status ist und was das für ihn bedeutet.
F: Ihre Website zeigt die falsche IP-Adresse an; Wie kann ich meinen Proxy-Server umgehen, um meine öffentlichen Adresse anzeigen zu lassen?
Für IPv4, IPv6 bzw. Dual Stack benutzen Sie folgendes:

telnet ipv4.test-ipv6.com 79 für ipv4
telnet ipv6.test-ipv6.com 79 für ipv6
telnet ds.test-ipv6.com 79 für beide

Beachten Sie die andere Optionen für den Telnet-Befehl, die abhängig von Ihrem Betriebssystem notwendig sein könnten. Auf meinem Mac z. B. muss ich "telnet-6" verwenden.

F: Lesen Sie wirklich die Rückmeldungen?

Ja, das tue ich. Vielen Dank! Beachten Sie, dass ich Ihnen nur antworten kann, wenn Sie Ihre Kontaktinformationen hinterlassen. Obwohl ich immer noch dankbar für Ihre Anmerkungen ohne Kontaktinformationen bin, werde ich dann keine Möglichkeit haben, eine Antwort zu senden, wenn Sie danach gefragt haben.

F: wie sonst kann ich Sie kontaktieren?
Mir wäre lieber, dass Sie das Formular verwenden, da es Informationen über Ihre Verbindung gibt, und eventuelle Mail-Filter umgeht. Das heißt, Sie sind herzlich eingeladen, eine e-Mail an jfesler@test-ipv6.comzu senden.
F: ist dieses Software Open Source?
Ja. Besuchen Sie die Quelltext-Seite für mehr Details.

Copyright (C) 2010, 2014 Jason Fesler. Alle Rechte vorbehalten. Version 1.0.254
Spiegel | Quelle | E-Mail -   - Beteiligung | [de_DE] (93.2 %)
Dies ist eine Kopie von test-ipv6.com. Die hier geäußerten Ansichten können müssen aber nicht der des Mirrorbetreibers entsprechen.